1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 Bewertungen, Durchschnitt: 4.78 von 5)
Loading ... Loading ...

Bei der Installation des .net Frameworks 2.0 SP1, zum Test des Programms PhotoGet, erhielt ich heute die Fehlermeldung “Prozedureinsprungspunkt “HeapSetInformation” wurde in der DLL “KERNEL32.dll” nicht gefunden“.

Error ProzedureinsprungspunktDen Fehler konnte ich erst umgehen als ich die veraltete Version 2.0 des .net Frameworks installierte. Zwar funktionierte jetzt das Programm “PhotoGet”, doch das Servicepack des Frameworks lies sich immer noch nicht installieren, obwohl das SP4 von Windows 2000 aufgespielt ist.

Lösung:

Es fehlten noch einige wichtige Updates die nach dem Servicepack 4 von Microsoft veröffentlicht wurden. Diese wurden im Windows 2000 Updaterollup 1 zusammengefasst und können auf der Downloadseite von Microsoft heruntergeladen werden.

Popularity: 97% [?]

Link setzen bei (Social Bookmarks):

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Y!GG
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • YahooMyWeb
  • Reddit
  • Folkd
  • Linkarena
  • Newstube
Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

9 Antworten zu “Prozedureinsprungspunkt “HeapSetInformation” wurde in der DLL “KERNEL32.dll” nicht gefunden”
  1. g0tr00t sagt:

    hammer thx a lot dude XD

  2. ty sagt:

    Wer denkt schon an das Rollup bei so einer Fehlermeldung: TOP, genau der richtige Hinweis ;)

  3. pete sagt:

    Hat mir sehr weitergeholfen. Vielen Dank.

  4. vogel02 sagt:

    …sehr gut, danke

  5. Nico sagt:

    Halleluja,

    das war meine Rettung! Windows 2000 ist halt shcon irgendwie alt :)

  6. Walter sagt:

    Ergibt sich ja zwingend aus der Fehlermeldung :-{
    Danke für den Tip!

  7. RA sagt:

    Danke, sehr gute Hilfe !

  8. Sieglinde sagt:

    14. April 2010

    Dieser Rat hat mir geholfen:

    “Es fehlten noch einige wichtige Updates die nach dem Servicepack 4 von Microsoft veröffentlicht wurden. Diese wurden im Windows 2000 Updaterollup 1 zusammengefasst und können auf der Downloadseite von Microsoft heruntergeladen werden.”

    Ich wollte die Formulare für die Einkommensteuererklärung von Elster herunterladen und bekam wegen des enthaltenen C++ folgende Fehlermeldung:

    “Warnung
    —————————
    Problem running post-install step. Installation may not complete correctly
    Fehler beim Ausführen C:\Programme\ElsterFormular/bin/vcredist_x86_2008_sp1.exe /q : Program ended with an error exit code”

    Bei der Hotline riet man mir, Visual C++ 2008 Sp1 von der Microsoft-Seite herunterzuladen, was ich auch tat. Beim Installieren hatte ich die Fehlermeldung:

    “Der Prozedureinsprungpunkt “HeapSetInformation” wurde in der DLL “KERNEL32.dll” nicht gefunden.”

    Auf der Microsoft-Homepage rät man, das Servicepack 4 für Windows 2000 zu installieren, was ich tat. Außerdem entfernte ich ein altes C/C++-Programm, das ich noch von einem Fernkurs auf dem Computer hatte. Doch das nützte nichts.

    Erst die Installation von Windows 2000 Updaterollup 1 sowie das von der Elster-Hotline angeratene Ausschalten des Virenschutzes (danach aber wieder einschalten!) (vorsichtshalter hatte ich vorübergehend auch Spybot ausgeschaltet) machten die Installation möglich.

    Vielen, vielen Dank! Ich wusste wirklich nicht, was ich noch machen sollte!

    Sieglinde

  9. Perton sagt:

    Danke für die Info!

    Dieser Link hat den 1. Platz in der Google Suche redlich verdient.

    mfg

Hinterlasse einen Kommentar